Timm Knape Softwaretechnik

  1. Seite auf Deutsch anzeigen
  2. Seite auf Englisch anzeigen

Startseite

Blog und Neuigkeiten

14. Februar 2014: Apps für jedes iOS-Gerät schreiben

Heute morgen hatte ich die frohe Kunde von Apple: meine neue App 4 × 8 hat das Review bestanden.

Das tolle an dieser App ist, dass sie auf jedem iOS Gerät läuft:

Dabei werden 2 iPhones, 1 Pad und 3 iPod touch Modelle von der aktuellen Entwicklungsumgebung Xcode 5 gar nicht mehr unterstützt.

Mit vielen Kniffen und Tricks ist es mir aber gelungen, unter OS X Mavericks und XCode 5 eine neue App zu erstellen, die nicht nur auf allen Geräten läuft. Sie ist auch durch den Review Prozess gekommen und kann nun im App Store gekauft werden.

Möchten Sie auch über 35 Millionen Geräte mit Ihrer App unterstützen, auf die der Mainstream keinen Zugriff mehr hat? Ich kann Ihnen dabei helfen.

10. Oktober 2013: AllFonts Free

Von AllFonts gibt es jetzt auch eine freie Version im App Store. Darin wird Werbung eingeblendet und der Text kann nicht bearbeitet werden. Ich bin gespannt, wie sich diese Version entwickeln wird.

28. September 2013: iOS Apps von YaNiRo

Zusammen mit der Xenoon GmbH habe ich als YaNiRo großartige iOS Apps entwickelt. Mit iGrandMaster haben wir zusammen mit Thomas, Frank und Kai ein Schachprogramm veröffentlicht.

Alle Apps von YaNiRo laufen seit heute auch über meinen Account.

27. September 2013: Macoun 2013

Sehen wir uns nächstes Wochenende auf der Macoun?

26. September 2013: iOS Apps von Wundermeister

Ich vertreibe seit gestern die Apps von Wundermeister. Mit Peter und Markus habe ich tolle Apps gebaut. Vielen Dank! Leider haben sie sich beruflich umorientiert. Damit Xelebration, WunderCow, WunderPoles und EnlightenMe nicht aus dem App Store verschwinden, laufen sie nun über meinen Account.

10. November 2012: μTOS bootet von Festplatte

Jetzt kann μTOS auch von einer Festplatte starten und lädt die zweite Stufe nach:

Von Festplatte in Stage 2 booten

5. November 2012: μTOS bootet

Nachdem ich mich schon seit Jahren über die bestehenden großen Betriebssysteme ärgere, habe ich ein wenig in 16-Bit Intel-Assembler herumgekramt und meinen ersten Bootloader geschrieben:

Erster Bootscreen von μTOS

Ich hoffe, ich bleibe dabei und kann in kleinen Häppchen das ganze zu meinem Betriebssystem aufbohren.

6. Oktober 2011: Thank you Steve!

We'll stay hungry and foolish. And we deeply appreciate your achievements. Thank you.

4. Juli 2011: iWeblinks Free in COMPUTERBILD

Die App iWeblinks Free wird im aktuellen Heft 15/2011 von COMPUTERBILD vorgestellt.

Es handelt sich um eine abgespeckte Variante von Weblinks mit der Möglichkeit auf die volle Funktionalität über InApp Purchase upzugraden. Wir sind gespannt, wie sich die Download-Zahl durch die Vorstellung verändert. Insgesamt habe ich damit an 23 Apps zumindest mitgearbeitet, die in Apples App Store veröffentlicht wurden.

Und um mal eine Lanze für Apples App-Review Team zu brechen: trotz des Zeitdrucks und formaler Fehler von unserer Seite (die zu einer berechtigten Ablehnung führten), hat der Veröffentlichungsprozess just in time funktioniert.

13. Juni 2011: No Chase 2011

Diese Woche ist es wieder soweit. Anstatt mit Zehntausenden die Frankfurter Innenstadt zuzstellen, laufen wir wieder über die Felder von Eschborn. Dies ist bereits das dritte Jahr, indem wir unsere Gegenveranstaltung zum Morgan Chase Lauf durchführen. Die Strecke ist wie jedes Jahr die gleiche.

Zu älteren Einträgen.